Zertifizierung Tierschutzlabel

Der Standort Ulm der Müller Gruppe ist seit 07.08.2018 als einziger kombinierter Betriebnach den...



MEHR

Sie sind hier: SFZ-ULM » Qualität » Qualität

Qualitätsmanagement

Unsere strategische Lage inmitten der Hauptveredelungsgebiete Baden-Württembergs und Bayerns ermöglicht kurze und tierschonende Anlieferungswege. Dadurch gestaltet sich der Transport der Schweine so stressfrei wie möglich.

Zur Sicherung der Rohstoffbasis, zur Qualitätssteuerung und zur kontinuierlichen Auslastung unserer Kapazitäten sind wir bestrebt, den Bezug unserer Schlachttiere über sogenannte Liefer- und Abnahmeverträge mit unseren Lieferanten gleichmäßig abzudecken.

Unmittelbar an den Schweineschlachtprozess angeschlossen ist ein akkreditiertes Labor, welches wir dem Veterinäramt Ulm zur Verfügung stellen. Hier finden nahezu alle Laboruntersuchungen statt. Externe Gegenproben belegen die Stimmigkeit.

Als unabhängiges Qualitätsinstitut ist die „GLS“ mit eigenem Personal und eigenen Räumlichkeiten am Standort präsent. Das Institut verfügt über eine leistungsfähige Organisation der Qualitätsprüfer aller unserer Fleischprodukte. Ebenso ergänzt das Unternehmen „GLS“ die Fleischbeschauer, die Tierschutzkontrolle sowie das Qualitätsmanagement unseres Unternehmens.